Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



INA-Beirat

Der national und international besetzte Beirat besteht aus 15 Expertinnen und Experten von Hochschulen und Forschungseinrichtungen, internationalen und nationalen Nichtregierungsorganisationen, Organisationen der Entwicklungszusammenarbeit sowie staatlichen Naturschutzbehörden und dem Deutschen Bundestag.

Im April 2012 fand die konstituierende Sitzung des neu gegründeten Beirates auf der Insel Vilm statt.

Der Beirat soll die Akademie in der strategischen Ausrichtung und in der Wahl der thematischen Schwerpunkte der Seminarthemen beraten und die Wirkung der Naturschutz-Tagungsstätte durch die Vernetzung mit weiteren Partnern erhöhen.

Der Beirat trifft sich einmal jährlich und erarbeitet Empfehlungen, um die Weiterentwicklung der Akademie zu unterstützen und die Qualität ihrer Arbeit zu sichern.


Mitglieder

Den Vorsitz des Beirats hat derzeit Dr. Carsten Neßhöver (UFZ Leipzig) inne. Als stellvertretender Vorsitzender wurde Trevor Sandwith (IUCN Global Protected Areas Programme) gewählt.


Carsten Neßhöver

Dr. Carsten Neßhöver (Vorsitzender)
Stellvertretender Leiter des Departments Naturschutzforschung des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung, Deutschland


Trevor Sandwith

Trevor Sandwith (stellvertretender Vorsitzender)
Direktor des IUCN Global Protected Areas Programme, Schweiz


Thora Amend

Dr. Thora Amend
Freie Beraterin


Regine Auster

Regine Auster
Geschäftsführerin des Hauses der Natur Potsdam, Deutschland


Christoph Heinrich

Christoph Heinrich
Geschäftsleiter der Abteilung Naturschutz der Umweltstiftung WWF Deutschland


Pierre Ibisch

Prof. Dr. Pierre Ibisch
Professor für Nature Conservation, Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde